Mantrailing          ab 8 Monate
Bei diesem Kurs werde ich Sie in die Grundlagen des Mantrailing
(Personensuche mit Hund) einführen.

Ziel ist es, gemeinsam die  Spur eines Menschen anhand dessen Individualgeruches, nicht zu verwechseln mit der Fährten-Spur der hinterlassenen Bodenverletzungen, zu verfolgen.
Dieser Individualgeruch ist bei jedem Menschen einzigartig und unverwechselbar.
Riechen können alle Hunde. Daher ist es für Hunde jeder Rasse geeignet
.


Diese natürliche Auslastung des Hundes durch die Spurensuche, unsere Hunde leben in einer Geruchswelt, ist konzentrierte Arbeit die den Hund geistig beansprucht.
Das ist aktiv werden mit dem Hund und bringt Faszination bei uns Menschen.

Die Trails werden dem jeweiligen Team angepasst, so das man mit unterschiedlichem Übungsstand teilnehmen kann.

Der Mantrailer sucht in jedem Gelände (Wald, Park, Wohnsiedlungen oder durch Stadtgebiete). Der Hund wird dabei immer von seinem Besitzer an der Leine geführt.
Die Suchweise des Hundes ist dabei völlig unwichtig; er kann mit hoher oder tiefer Nase suchen, auch kann er durchaus einige Meter versetzt zur Spur arbeiten.

 Er wird Sie möglicher Weise ein Stück querfeldein führen, um dann wieder auf den Trail (die Geruchsspur) zu stoßen und schneller als erwartet, das Ziel zu erreichen.
Wir können dem Hund nicht vorschreiben wie er zu suchen hat –
denn wir wissen nicht, wo der Geruch liegt, das kann nur der Hund.

Wenn der Hund schon viele verschiedene Situationen kennt, wird es für Ihn kein Problem werden einen längeren Trail, den man langsam steigert, zu machen. Hier wird auch der Schwierigkeitsgrad für den Hund erhöht.

Teilnehmen können:
- Menschen, die gut zu Fuß sind, die sich auf ihren Hund einlassen und ihm durch jedes Gelände verfolgen.
- Hunde (ab 8 Monate), die gut sozialisiert sind und über einen guten Grundgehorsam verfügen.  

Mit leicht unsicheren Hunden kann man ebenfalls teilnehmen.
Diese werden mit dem gemeinsamen Erfolg mit ihren Menschen wachsen.

Hunde die sich draußen sehr selbstständig verhalten, gerne im Alltag die Kontrolle (Führung) übernehmen, werden beim Maintrailing in Ihrem Verhalten bestärkt. Für Fragen zum Kurs und ob es für Ihren Hund das Richtige ist, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
 Nach der Erläuterung des Ablaufs werden Sie mit Ihrem Hund den ersten Trail beginnen.
Der Treffpunkt wird bei Anmeldung bekanntgegeben
Termine:          Uhrzeit:
10.01.2018        15.00 Uhr  ausgebucht
13.01.2018        14.30 Uhr  ausgebucht
21.01.2018        10.30 Uhr  ausgebucht
27.01.2018        14.30 Uhr  ausgebucht
28.01.2018        10.30 Uhr  ausgebucht
31.01.2018        10.30 Uhr  3 Plätze frei
03.02.2018        13.00 Uhr  ausgebucht
10.02.2018        14.15 Uhr  ausgebucht
11.02.2018        10.30 Uhr  ausgebucht
14.02.2018        15.00 Uhr
17.02.2018        14.30 Uhr  ausgebucht
25.02.2018        10.30 Uhr  ausgebucht
03.03.2018        14.30 Uhr  2 Plätze frei
04.03.2018        13.00 Uhr  1 Platz frei
07.03.2018        16.30 Uhr
11.03.2018        10.30 Uhr
15.03.2018        17.00 Uhr
17.03.2018        14.30 Uhr  1 Platz frei
19.03.2018        17.00 Uhr
25.03.2018        10.30 Uhr  2 Plätze frei
29.03.2018        17.00 Uhr
31.03.2018        13.00 Uhr
                                             Das erste Mantrailing im neuen Jahr
             

               13. Januar 2018                   10. Januar 2018 

Bitte um Voranmeldung!

Der Treffpunkt wird bei Anmeldung bekanntgegeben.
Teilnahmegeb
ühr Pro Mensch/Hund Team  
  20,00
Euro
Dauer:  ca. 2 Stunden  
bei 4 Mensch / Hund Teams